M5 Auspuffanlage verbaut

Als Vorbereitung auf die nächste anstehende Großaktion haben wir uns gestern an den Auspuff gemacht. Dadurch dass die mehrfachen GunGum Reparaturversuche wie zu erwarten erfolgreich gescheitert waren und das Loch im originale Mittelschalldämpfer auch nicht mehr wirklich durch Schweißen zu verschließen war, habe ich mich dazu entschlossen eine M5 Auspuffanlage zu verbauen. Eine solche Anlage in gutem Zustand hatte ich mir im Sommer besorgt, aber bisher nicht die Zeit gehabt sie anzubauen.

Die Schrauben zwischen Krümmer und Katalysatoren waren wie es sich gehört gut eingerostet und ließen sich nur mit Hilfe von Hitze öffnen. Da die alten Klammern aufgerissen waren und damit alles richtig hält und dicht bleibt haben wir die Katalysatoren mit dem Mittelschaltdämpfer verschweißt.

Nach dem Erfolgreichen Verbauen der Auspuffanlage konnten wir feststellen dass der Klang vor allem im Leerlauf etwas fülliger ist, ohne aber aufdringlich zu sein. Das Ergebnis kann sich also hören lassen.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.