Monatsarchiv für May 2009

Innenraum endlich fertig

Saturday, den 23. May 2009

Nun ist es endlich soweit, heute wurde mal der Innenraum abgeschlossen und schön sauber gemacht. Dann noch gleich die Velours Fussmatten hinein gelegt und ein paar Bilder geschossen.

Für das Büffelleder ist natürlich auch noch eine Pflege vorgesehen, da muss ich mir aber mal gut Zeit nehmen.

Einstiegsleisten, Innenspiegel und Lötaktion

Tuesday, den 19. May 2009

Gestern waren die Einstiegsleisten dran, ich hab mir noch neue Klipse besorgt und dann mal mit dem Föhn die Klebreste der Alueinstiegsleisten vom Vorbesitzer entfernt. Den Innenspiegel, der aus einem E39 M5 stammt, hab ich mir auch näher angekuckt, da er das Synchronisieren des Schlüssels nicht mehr zulässt. Leider auch auseinandergebaut blieb ich ohne Erfolg, was aber nicht weiter schlimm ist, da ich diesen Stylebruch unbedingt wieder ausbauen möchte…

In meiner zweiten Lötaktion habe ich dann auch noch die restlichen Schalter für die Sitze auf amber LED-Beleuchtung umgebaut. Für die Sitzheizungsschalter habe welche gefunden die noch leuchten, beim Memoryschalter und den beiden Schenkelauflagenverstellungsschalter hab ich amber LEDs verbaut.

Hoch- und Mitteltöner

Sunday, den 17. May 2009

Damit das ganze Hifi System endlich fertig wird habe ich heute noch ein wenig probegehört und mit ein paar Kondensatoren herum gespielt. Die originalen Mitteltöner des Soundsystems waren noch parallel zum Frontsystem angeschlossen. Durch die Frequenzweiche am Frontsystem und dem direkten Anschluss der Mitteltöner war jedoch ihre Lautstärke nicht in Einklang mit dem Rest. Zuerst montierte ich also die Phase Linear Hochtöner in die Spiegeldreiecke, diese füllen das Klangbild auch schon ganz gut. Da ich aber nicht auf den guten Klang der Mitteltöner verzichten möchte, habe ich diese mit 10uF MCAPs von Mundorf vorgeschaltet, um somit den Pegel um 6db zu verringern wodurch nun das Klangbild besser harmonisiert.

Zum Abschluss der Hifi Arbeiten habe ich am originalen BMW Business CD RDS Autoradio dann auch noch die Glühbirnen getauscht und ein Display ohne Pixelfehler verbaut.

Lötabend

Tuesday, den 12. May 2009

Heute Abend wurde mal etwas erhum gelötet. Da einige Schalter aus dem 525i übernommen wurden, dieser aber auf blaue Beleuchtung umgebaut worden war, habe ich mich an die Rückrüstung gemacht. Dabei hab ich eine ganze Reihe von hinteren eFH Schaltern auf LED umgebaut. Dem Schalter fürs Heckrollo wurde die Beleuchtung wieder auch wieder auf Orange umgebaut. Jetzt fehlen nur noch der Memoryschalter und die beiden Schenkelauflagenverstellungsschalter. Beim Umbau muss man sowohl auf die Polung der LEDs als auch auf die richtige Beleuchtung an der richtigen Stelle mit der richtigen Intensität, alles das benötigt ein wenig Ausprobiergeduld.

Hifi und Handschuhfach

Sunday, den 10. May 2009

Mangels Zeit und trockenem Wetter wurde diesmal nur sehr wenig geschraubt. Das Handschuhfach konnte endlich montiert werden weil ich die fehlende Halterung bekommen hab. Der Lautsprechen von Fahrerfussraum wurde dann gleich auch noch eingesetzt und somit ist der Hifiumbau auch wieder ein Stück weiter.

Spätschicht

Monday, den 4. May 2009

Heute Abend habe ich mich dann an die Verkabelung der Frequenzweiche im Fussraum des Beifahrers gemacht. Alle Löcher wurden abgedeckt und die Kanten wurden ebenfalls abgedichtet.

Die Alu-Adapterplatten passen auch hier wieder perfekt wie man auf folgendem Bild erkennen kann.

Bei der Abdeckung habe ich die von damals vom M5 genommen, da diese schon so bearbeitet sind um genau zu passen.  Die Abdeckungen die beim Kauf des 540i dabei waren sind nicht mehr wirklich zu gebrauchen, sodass ich vorerst damit leben kann dass die vom M5 grau sind bis ich schwarze finde um dann zu bearbeiten.

Hier auch noch ein Linkback zum Beitrag vom M5, wo der Einbau ähnlich durchgeführt wurde und man die Bearbeitung der Abdeckung erkennen kann.

Auch ein langes Wochenende…

Sunday, den 3. May 2009

… ist irgendwann vorbei. So hab ich mich heute noch an die Arbeit gemacht um alles für das Frontsystem fertig zu machen. Das Blech wurde modifiziert und die Befestigungen für die Alu-Adapterplatten wurden vorbereitet.

Leider hatte ich keine Kabelschuhe beihand und so wurde der Einbau heute nicht fertig gestellt. Der Blick nach Hinten zeigt schon das Licht am Ende vom Tunnel und sagt mir aber dass ich mich im 540i schon wieder zuhause fühlen werde.

Heute Abend habe ich dann noch ein paar Fensterheberschalter für hinten auf orange LEDs umgebaut, damit die auch mal wieder lechten.

Mittelkonsole, CarPC und Endstuffe

Saturday, den 2. May 2009

Nachdem ich gestern schon alles sauber vorbereitet hatte konnte ich heute Morgen direkt mit dem Einbau der Mittelkonsole beginnen. Da der Bildschirm des CarPCs in der Mittelkonsole sitzt und die Verkabelung unter der Mittelkonsole bis unter den Sitz verläuft, war der Einbau des CarPCs direkt mit einbegriffen. Zum Glück hat alles soweit gepasst, sodass mein 540i endlich mal anschaulich wird, beim Handschuhfach und auch anders fehlen jedoch noch Teile um es fertig zu stellen.

Am Nachmittag hab ich dann noch die Endstuffe des Subwoofers im Kofferraum untergebracht und verkabelt um auch dort soweit abzuschliessen.

Kurz noch das Radio angeschlossen, das klingt schon ganz gut, nun fehlt nur noch das 16er  Frontsystem und dann ist im Innenraum die grösste Arbeit gemacht.

Freisprechanlage

Friday, den 1. May 2009

Letztes Wochenende und die ganze Woche über blieb keine Zeit übrig um am 540i zu schrauben, dafür ist dieses lange Wochenende täglich Schrauben angesagt. Am Freitag habe ich den Radiokabelbaum mit einer Parrot Freisprechanlage ergänzt. Dabei hab ich drauf geachtet, dass alles so weit wie möglich dezent verbaut ist. In folgendem Bild sieht man die Bedienungseinheit neben dem Nebelscheinwerferschalter im ganzen Umbaugetümmel.

Das Steuergerät wurde unter dem Lichtschalter verbaut wie man in folgendem Bild in blau nicht so gut erkennen kann.