Monatsarchiv für March 2009

ZV und Beifahrersitz

Saturday, den 21. March 2009

Heute blieb nicht viel Zeit zum Basteln, zuerst musste dann mal der Beifahrersitz aus dem 525i in den 540i wandern und gleich den Teilleder Beifahrersitz in den 525i rein. Dann hab ich mir noch mal das ZV Teil an der Beifahrertür angekuckt und einen Austauschstellmotor reingekniffelt, nun schliesst die Zentral Verriegelung nun auch beim ersten mal korrekt.

Vorgedrängt?!

Wednesday, den 11. March 2009

Endlich mal einigermassen vertretbares Wetter, wie versprochen gibts also Bilder.

Wie man sieht ist er wieder unterwegs zu einem originaleren optischen Zustand. Mit orangen Blinkern und originalen BMW Alufelgen gefällt er mir sehr und tröstet mich dass der 525i dann wohl weg muss.

Später hab ich beide dann auch nochmal an mein Diagnose PC gehängt um sämtliche Fehler aufzuschreiben und zu löschen. Zum Glück sind es nur ein paar Kleinigkeiten sodass ich nicht unbedingt so sehr nach Kabelbrüchen suchen muss, wie ich Anfangs befürchtete.

Erste Umbauten

Sunday, den 8. March 2009

Trotz schlechtem Wetter mit Regen habe ich heute am 525i und am 540i gearbeitet. Zuerst hab ich im 525i den Fahrersitz sammt Memory Kabelbaum ausgebaut, um ihn anschliessend in den 540i zu bauen. Es handelt sich hier um die sehr gut erhaltene M5 Vollleder Büffel Memory Sport Ausstattung die ich in meinem 525i schon einige Jahre fahre, und die im 540i weiter gefahren wird. In den 525i habe ich auch schon angefangen eine M5 Teillederausstattung einzubauen, welche das Büffelleder ersetzten soll.

Testfahrt

Monday, den 2. March 2009

Da meine Kurzkennzeichen morgen ablaufen, habe ich mich heute noch dazu entschlossen das Auto noch ein wenig zu fahren um zu sehen wie er sich so fährt und was noch gemacht werden muss. Nach 50km und einmal Volltanken bin ich über meinen Kauf sehr zufrieden. Wie erwartet ist so ein 540i überhaupt nicht mit der Charakteristik eines M5 vergleichbar, dennoch ermöglicht es einem sportlich voran zu kommen, und das auf jedenfall alltagstauglischer. Wie der Vorbesitzer aber schon bemerkt hatte, ist der Umlenkhebel zu ersetzten, denn das Lenkradspiel ist doch gut zu bemerken.

Wir haben Arbeit mitgebracht

Sunday, den 1. March 2009

Wie geplant ging es heute Morgen zusammen mit Marko im vollgepackten Ibiza richtung Deutschland um uns den 540i anzusehen. Dort angekommen glänzte uns schon der Lack des schönen orientblauen E34 entgegen. Nach genauerem Inspitzieren war es eigentlich recht klar das ich das Auto dort nicht stehen lassen konnte.

Ich hatte bereits im Vorfeld ausgemacht dass ich das Auto ohne Innenausstattung,  Felgen und Klarglassscheinwerfer kaufen würde, sodass ich noch meine mitgebrachten Teile montieren musste, bevor wir die Heimreise antreten konnten. Felgen dran, Fahrersitz rein und Marko konnte sich freuen das Auto nach Hause fahren zu dürfen.

Hier noch ein paar Details zum erworbenen Fahrzeug:

540i 6Gang BJ: 11/94
189tkm

Orientblau Metallic

214A Aut.Stabil.-Control+Traktion(ASC+T)
243A Airbag für Beifahrer

255A Sport-Lederlenkrad
306 Fernbedienung für ZV/DWA
320A Modellschriftzug entfall
339A Shadow Line
401A Schiebe-Hebedach, elektrisch

510A Leuchtweitenregelung, Abblendlicht
530A Klimaanlage
537A Standlüftung

(Nicht mehr vorhandene SA wurden weggelassen)

Und auch noch ein Foto, wie der Vorbesitzer das Auto gefahren hat.

Nachdem das Auto nun in seiner Garage gut angekommen ist, hoffe ich auch bald weitere Bilder zeigen zu können.