Schrauben im Regen

Endlich Wochenende, jetzt kann mal ordentlich geschraubt werden… Da ich mit den verdunkelten Scheiben vorne beim TÜV direkt umgedreht werde habe ich zuerst mal diese runtergerissen. Das ging alles ganz leicht, bis ich den Kleber entdeckten durfte der noch auf der Scheibe geblieben war… Kurz mit Bremsenreiniger und Waschbenzin versucht ob es leicht weg geht, natürlich mit nur wenig Erfolg. Also habe ich nicht länger rum gespielt und hab die Scheiben die ich am Sonntag besorgt hatte eingebaut. Kaum hatte ich die erste Türpappe ab fing es an mit leicht regnen, also musste ich mit einem Schirm weiterarbeiten. Da die Türpappe eh ab war habe ich dann auch noch direkt die ganze Zentralverriegelung an der Fahrertür gecheckt.

Heute hatte ich jedoch mehr Glück mit dem letzten Radschloss, es lies sich nach kurzem Verkanten dann auch noch lösen. Nachdem es noch immer nicht aufgehört hatte mit regnen habe ich dann noch meine 10 Speichen BMW Felgen montiert da ich nicht wirklich mit den M-Felgen ohne Deckel herumfahren möchte.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.